Smarte Mennekes Wallbox in Lehrte mit eichkonformen Zähler und APP

Wallbox in Lehrte und Burgdorf

Wallbox in Lehrte – Die private E-Ladestelle von Familie S. aus Lehrte

Im dritten Quartal 2020 hat BredeStrom aus Burgwedel eine Wallbox in Lehrte für die Familie S. montiert. Herr S. ist technisch sehr interessiert, betreibt eine PV-Anlage und nutzt eine Wärmepumpe. Auch wenn die Wallboxförderung KFW 440 schon absehbar war, hat sich die Familie S. gegen die Förderung entschieden.

Die Mennekes Amtron Xtra mit 11 KW steht auf der Liste der förderfähigen Wallboxen der KFW. Herr S. hat sich aber gegen die mögliche Zeitversetzung beim Aufladen ausgesprochen. Außerdem betreibt die Familie eine Wärmepumpe mit elektrischer Zuheizung. Das bedeutet, dass der Hausanschlusswert bei 11KW Ladeleistung der Wallbox durch den Energieversorger kostenpflichtig erhöht werden muss.

Auswahlkriterien für diese Wallbox in Lehrte

Wichtig für die Auswahl dieser Wallbox war die Zukunftsfähigkeit der Wallbox, die hohe Qualität und die Steuerung per APP. Damit kann man neben neben einer Zugangsberechtigung auch die Ladezeiten des Elektroautos an die Sonneneinstrahlung auf der PV-Anlage anpassen.

Energieversorger verlangen bei der notwendigen Anmeldung einer Wallbox in Lehrte und anderswo, die Nennung der maximalen zeitgleichen Netzentnahmeleistung. Diese wird durch eine Leistungsberechnung ermittelt. Unsere Empfehlung für die am besten zu ihnen passende Wallbox, wird immer von der Leistungsberechnung, dem Stand der elektrischen Anlage und ihren Anforderungen an die Wallbox abhängig gemacht.

Daher empfiehlt es sich immer mit einem Elektromobilitätsfachbetrieb der Innung über ihre Wallbox zu sprechen. Hier können sie mehr Erfahrung und nachgewiesene Fachkompetenz erwarten. Ganz gleich ob mit oder ohne KFW-Förderung. Nutzen sie einfach das Kontaktformular wenn sie auch über ein Wallbox-Projekt im Nordosten der Region Hannover nachdenken.

Der Montageort ist die Garage. Regelmäßig sind bei wirklichen Projekten aber die örtlichen Begebenheiten nicht wie in Werbebroschüren. Zur Einhaltung der Abstände haben wir uns für eine Montage der Unterverteilung unter der Wallbox entschieden. In der Unterverteilung befindet sich eine dreiphasige Vorsicherung und ein Überspannungsableiter aus dem Hause Dehn. Die Zuleitung von mehr als 10 Metern wurde in Erdkabel NYY-J 5x6mm² ausgeführt und es wurden eine Datenleitung für den Erdbereich und ein Leerrohr verlegt.

Wallbox in Burgdorf Lehrte
Montage einer smarten Mennekes Wallbox in Lehrte

Wir bedanken uns herzlich bei Familie S. aus Lehrte, dass wir über dieses Wallbox-Projekt auf unserer Webseite berichten durften.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.